vegane Protein Bowl

Heute hab ich das Rezept für eine vegane Protein Bowl für dich, die nicht übermäßig Kalorien aber dafür einiges an hochwertigem Protein liefert – nämlich 36 Gramm pro Portion.

Du brauchst dazu:

  • 1 reife Banane
  • 40g veganes Proteinpulver
  • 75-100ml Pflanzenmilch
  • 1-2 TL Leinöl
  • Zimt
  • Toppings nach Wahl
  • evtl. Süßungsmittel wie Ahornsirup, Kokosblütenzucker, usw.

Zubereitung:

Du zermatscht mit einer Gabel die reife Banane in einer Schüssel und fügst dann die restlichen Zutaten bis auf deine Toppings hinzu. Bei den Toppings sind dir natürlich keine Grenzen gesetzt. Von Granola über Nüsse, Samen, Erdnussbutter, Yoghurt und Trockenobst eignet sich wirklich alles, um deiner Bowl den letzten Schliff zu verpassen.

Wenn du dieses Rezept ausprobierst, würde ich mich freuen, wenn du mich auf Instagram verlinkst, damit ich deine Kreation sehen kann. Nun wünsch ich dir viel Spaß beim Ausprobieren.

Nährwerte

358kcal | 28g Carbs (ohne Kalorienhaltige Süßungsmittel) | 36g Protein | 10g Fett

Beitragssuche

Newsletter Anmeldung

aktuelle Beiträge

Coaching

Bist du coachbar?

Was dir Coaching bringt und ob du überhaupt die richtigen Voraussetzungen dafür mitbringst, erfährst du in diesem Beitrag.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert