Hi, ich bin Roman

In meinem Coaching lernst du, wie du deine sportlichen Ziele im Einklang mit veganer Ernährung und unter Berücksichtigung deines Hormonzyklus erreichen kannst.

How it started

Vor 8 Jahren war ich zum ersten Mal im Gym. Damals war ich mit meinem Körperbild sehr unzufrieden. Wie die meisten wollte ich Fett abbauen und Muskeln aufbauen.

Ich dachte zu diesem Zeitpunkt nicht daran, dass die Themen Training und Ernährung bald einen wesentlichen Teil meines Alltags bestimmen würden.

Die ersten Ergebnisse machten sich schon innerhalb weniger Wochen im Spiegel bemerkbar. Es motivierte mich zu sehen, wie ich meinen Körper formen und die Gewichte im Training stetig erhöhen konnte.

Mit jedem Training wuchs mein Interesse am Kraftsport und hat mich bis heute nicht mehr losgelassen.

vegan coaching 1

Cruelty free

2017 hat sich mein Fleischkonsum auf etwa 400 Gramm pro Tag erhöht und im Keller lagern neben 15 Kilo Thunfisch auch über 30 Liter H-Milch.

Durch Zufall komme ich über mehrere Dokumentationen mit der Fleischindustrie und Massentierhaltung in Berührung.

Diese Filme haben in mir ein radikales Umdenken im Bewegung gesetzt.

Bereits am nächsten Tag versuche ich so gut es geht alles tierische wegzulassen und meine neue Ernährung mit dem Ziel Muskeln aufzubauen in Einklang zu bringen.

Vegan Coaching

Neben meinem eigenen Training half ich in meiner Freizeit auch anderen Menschen dabei, ihre sportlichen Ziele zu erreichen.

Da der Kraftsport und die Ernährung einen Großteil meines Alltags einnahmen und mir viel Freude bereitete, entschloss ich mich zusätzlich zu meinem bis dahin angehäuften Wissen, eine Ausbildung zum Dipl. Ernährungs- & Fitnesstrainer zu machen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss startete ich in meine Selbständigkeit. Erst nebenberuflich und seit 2020 hauptberuflich.

segelboot

The biggest change of my life

2021: Trotz der eigenen vier Wänden, die meine Partnerin und ich uns in den letzten Jahren gestaltet haben, waren wir nicht ganz zufrieden. Der immer gleich Tagesablauf passte nicht mehr zu unseren Vorstellungen.

Wir ahnten noch nicht, dass die darauffolgenden Veränderungen solche Ausmaße annehmen würden. Erst planten wir nur, einen Van auszubauen und damit ein wenig in Europa herumzureisen…

..bis wir im Sommer desselben Jahres zwei Wochen auf einem Segelboot in Kroatien verbringen. Kurz nach diesem Urlaub verkauften wir unser Haus.

Let's go offshore

Im Winter 2021 sind wir auf der Suche nach unserem neuen Zuhause – einem Segelboot.

Das Haus ist verkauft, der Job gekündigt. Ich arbeite nun komplett selbstständig und habe alle Sicherheiten aufgegeben.

Endlich fühlt sich das Leben so an, wie ich es mir immer vorgestellt habe.

Nach 3 Monaten in denen wir unser Boot vorbereiteten, werfen wir im Sommer 2022 in Svendborg (Dänemark) die Leinen los und segeln mit unserem autarken Segelboot Richtung Süden. 4.200 Kilometer später, im Dezember 2022, erreichen wir die Kanaren.

What a year.

offshore

zyklusbasiertes Training

In den vergangenen Jahren habe ich mit meinem Coaching über 50 Personen geholfen, ihre körperlichen Ziele zu erreichen.

Seit mehreren Monaten passe ich die Trainingsplanung meiner weiblichen Klienten immer mehr nach ihrem Hormonzyklus an. Schnell stellten wir dabei gemeinsam positive Auswirkungen fest.

Ihre Trainingsleistung verbessert sich durch diese noch individuellere Anpassung merklich. Auch die Regenerationsphasen werden besser planbar.

Effektiv und individuell

Aufgrund der positiven Ergebnisse ist zyklusbasiertes Training fester Bestandteil meines Coachings geworden.

Über zahlreiche Bücher tauche ich noch immer tiefer in dieses Thema ein. Das Feedback meiner Kundinnen hilft mir zusätzlich, diese Art der Trainings- und Ernährungsanpassung noch präziser durchzuführen und zu verbessern.

Ziel ist es, die Reise zu deinem Ziel so effektiv und gleichzeitig angenehm wie möglich zu gestalten.

zyklus training frau 2